Termin machen

Entweder direkt telefonisch …

Alle Praxen:
040-32 55 52-100

Privatpraxen:
040-32 55 52-200

Folgende Informationen benötigen
Sie für Ihren Anruf:

  1. Vermerke auf der Überweisung oder dem Rezept
  2. Untersuchungsmethode
  3. Krankenkasse
  4. Standortpräferenz
  5. Sonstige Wünsche
Oder wählen Sie Ihre bevorzugte Praxis...
Termin Telefon Oder wählen Sie Ihre bevorzugte Praxis...

Folgende Informationen benötigen
Sie für Ihren Anruf:

  1. Vermerke auf der Überweisung oder dem Rezept
  2. Untersuchungsmethode
  3. Krankenkasse
  4. Standortpräferenz
  5. Sonstige Wünsche

… oder online:

Termin per WhatsApp anfragen (der schnellste Weg) Online-Terminvereinbarung (derzeit nur für Radiologie am Rothenbaum) Bitte um Rückruf (Formular)

Der schnellste Weg: Nur Foto der Überweisung mit Text per WhatsApp

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne können Sie auch Whatsapp für Ihre Terminanfrage nutzen
(gilt nicht für die Standorte Holstenstraße und Sülldorfer Kirchenweg/Blankenese):

Dazu speichern Sie die +49 157 8812 8812 als „Radiologische Allianz“ unter Ihren Kontakten. Anschließend senden Sie bitte die vollständig fotografierte Überweisung per Whatsapp mit ihren mögliche Uhrzeiten und gegebenenfalls einem Wunschstandort an uns. Wir rufen Sie dann auf Ihrer Mobilnummer mit einem Terminvorschlag zurück. (Aus Datenschutzgründen dürfen wir Ihnen derzeit selbst bei ausdrücklichem Wunsch nicht per Whatsapp antworten.)

Hinweis:

Wenn Sie WhatsApp zur Kommunikation mit uns nutzen, gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzregeln des jeweiligen Anbieters, auf die die Radiologische Allianz keinen Einfluss hat. 

Mit der Nutzung dieses Dienstes stimmen sie außerdem der Speicherung der Daten aus Ihrer Überweisung für die Terminvereinbarung zu. Finden wir keinen Termin, löschen wir Ihre Nachricht, ohne diese zu speichern. 

Datensicherheit:

Die eingehenden Daten werden unabhängig von unserer Praxissoftware verwaltet und sind nur den Kolleginnen der Terminvergabe zugänglich.

Für die Sicherheit Ihres eigenen Endgerätes sind Sie selbst verantwortlich. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Zugänge zu WhatsApp oder Ihrem Mobilgerät ausreichend geschützt sind. Wir können die Sicherheit bei der Übermittlung von Daten über WhatsApp und andere Messenger nicht garantieren. Jede Übertragung basiert somit auf Ihrem persönlichen Risiko.

Hinweise zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind auch jetzt für Sie da und kommen unserem Versorgungsauftrag nach! Unsere Standorte haben geöffnet, in der Radiologie, der Nuklearmedizin und natürlich auch Strahlentherapie.

Wundern Sie sich nicht: Unsere Empfänge und Wartezimmer sind etwas umgestaltet und auch die Zeitschriften sind aus Hygienegründen aktuell nicht verfügbar. Desinfektionsmittel steht selbstverständlich für Sie bereit. Wir tun alles um Infektionsketten für Sie und unsere Mitarbeiter zu unterbrechen und Ihnen auch gerade jetzt sicher und problemlos Ihre Untersuchungen und Therapien zu ermöglichen.

Bleiben Sie gesund,
Ihr Team der Radiologischen Allianz

PS: Da es aktuell zu vermehrten Telefonanfragen kommen kann, nutzen Sie bitte gerade auch jetzt unsere Terminanfrage per WhatsApp (alle Standorte) oder Online-Buchung (Radiologie am Rothenbaum).

Falls es aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig zu Terminabsagen kommen sollte, so melden wir uns natürlich bei Ihnen. Sie brauchen nicht aktiv bei uns nachzufragen. Vielen Dank!


Bitte beachten Sie:

Wir bitten Sie, aktuell keine Begleitperson zu Untersuchungen mitzubringen, wenn dies für eine Betreuung nicht wirklich notwendig ist.

Sie haben dennoch Bedenken: Bitte setzen Sie sich dann mit der jeweiligen Praxis (nicht Callcenter) direkt in Verbindung, um die Dringlichkeit Ihrer Untersuchung oder Therapie zu besprechen und zu klären, ob diese zum jetzigen Zeitpunkt erfolgen kann. Die Praxis-Telefonnummer finden Sie, wenn Sie hier Ihre Praxis auswählen (anklicken).

Sollten Sie Symptome mit Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus oder eine Lungenentzündung zeigen, melden Sie sich bei uns vorab und wir klären, ob Ihre Untersuchung möglich ist, verschoben werden kann oder eine andere Weiterbehandlung nötig ist. Diese Abwägung erfolgt unter Berücksichtigung der Dringlichkeit Ihrer Untersuchung und auch zu Ihrem Wohle.

Wir danken für Ihr Verständnis!