Hamburg Zentrum

Speersort 8

Speersort 8 (Hamburg Zentrum)
Radiologische Allianz
Speersort 8
20095 Hamburg
Tel.  040 / 32 55 52-102
Fax  040 / 32 55 52-202
Willkommen in unserem Standort „Speersort“!

Speersort 8

Hamburg Zentrum

Speersort 8 · 20095 Hamburg
    E-Mail schreiben
  • Willkommen in unserem Standort „Speersort“!

    Unsere Praxis in der Innenstadt bietet die Kombination aus Diagnostik und Therapie auf höchstem Niveau. Wir führen alle diagnostischen Verfahren und Spezialverfahren mittels MRT, Mehrschicht-CT, digitalem Röntgen und Ultraschall durch.

    Unsere Praxis ist ebenfalls spezialisiert auf nuklearmedizinische Untersuchungen mit einem weiten Untersuchungsspektrum. Im Bereich der Therapie bieten wir die Periradikuläre Therapie (PRT) und Radiosynoviorthese (RSO) an.

    Eingang zur Radiologie-Praxis
  • Sprechzeiten

    Kernspin / MRT

    Montag 08:00 – 18:00
    Dienstag 08:00 – 18:00
    Mittwoch 08:00 – 18:00
    Donnerstag 08:00 – 18:00
    Freitag 08:00 – 18:00

    Röntgen / CT / DSA

    Montag 08:00 – 18:00
    Dienstag 08:00 – 18:00
    Mittwoch 08:00 – 18:00
    Donnerstag 08:00 – 18:00
    Freitag 08:00 – 18:00

    Nuklearmedizin

    Montag 07:45 – 18:00
    Dienstag 07:45 – 18:00
    Mittwoch 07:45 – 18:00
    Donnerstag 07:45 – 18:00
    Freitag 07:45 – 13:00

    …und nach Vereinbarung.

  • Kontakt · Anfahrt

    Radiologische Allianz
    Speersort 8
    20095 Hamburg
    Tel.  040 / 32 55 52-102
    Fax  040 / 32 55 52-202

    Google-Map vergrößert anzeigen (neues Browser-Fenster)

    Umgebungsplan

    Umgebungsplan

    Umgebungsplan

    Mit dem HVV

    Durchgang von
    Mönckebergstraße 17

    Metrobusse 4, 5, 6, Bus 109
    Schnellbusse 35, 36, 37,
    Haltestelle Gerhart-Hauptmann-Platz

    S1, S3, U2,
    Haltestelle Jungfernstieg,
    ca. 5 Min. Fußweg

    U3,
    Haltestelle Rathaus

    Mit dem Auto

    Parkmöglichkeiten

    Parkhäuser in der
    Hamburger Innenstadt
    (gebührenpflichtig)

  • Diagnostik

    MRT
    Magnetresonanztomographie
    Magnetresonanztomographie
    Kernspintomographie

    Magnetresonanztomographie

    Kurzinfo

    Die Magnetresonanztomographie (MRT) wird auch Kernspintomographie genannt. Sie ist ein bildgebendes Verfahren, das vor allem in der medizinischen Diagnostik zur Darstellung von Struktur und Funktion der Gewebe und Organe im Körper eingesetzt wird.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    MRT
    Magnetresonanztomographie
    Magnetresonanztomographie
    Kernspintomographie

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    MR-
    Angiographie
    MR-Angiographie

    MR-Angiographie

    Kurzinfo

    Diese Methode ermöglicht die Untersuchung Ihrer Blutgefäße ohne operativen Eingriff.

    Weitere Infos
    MR-Sellink
    (Dünndarm)
    MR-Sellink (Dünndarm)

    MR-Sellink (Dünndarm)

    Kurzinfo

    Mit der Magnetresonanztomographie ist heute eine umfassende Darstellung des Dünndarmes möglich. Damit bietet die MRT eine Alternative zur konventionellen Dünndarmuntersuchung nach Sellink (Enteroklyse). Abführmaßnahmen, Sonde oder Röntgenstrahlen sind hier nicht nötig.

    Weitere Infos
    MR-Neuro-
    graphie
    MR-Neurographie

    MR-Neurographie

    Kurzinfo

    Die Radiologische Allianz Hamburg bietet MR-Neurographie zur Darstellung von gesunden oder kranken Nervenabschnitten mit Hilfe der MRT; so können z.B. Einengung an den Nervenwurzelkanälen der Wirbelsäule, Tumore oder Entzündungen erkannt werden.

    Weitere Infos
    Diagnostik
    Sportmedizin
    Sportmediz. Diagnostik
    Sportmedizinische und
    muskuloskelettale Diagnostik

    Sportmediz. Diagnostik

    Kurzinfo

    Ein Schwerpunkt ist die muskuloskelettale Bildgebung zur Diagnostik von akuten und chronischen Erkrankungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates von Erwachsenen und Kindern.

    Weitere Infos
    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    CT
    Computertomographie
    Computertomographie

    Computertomographie

    Kurzinfo

    Im Unterschied zu einer normalen Röntgenuntersuchung wird bei einem CT nicht ein einfaches Schattenbild, sondern ein Schnittbild des entsprechenden Organs oder Körperabschnitts erzeugt. Die Computertomographie darf in Deutschland nur von einem Radiologen durchgeführt werden.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    CT
    Computertomographie
    Computertomographie

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    CT-
    Angiographie
    CT-Angiographie

    CT-Angiographie

    Kurzinfo

    In Ausnahmefällen, wenn die MR-Angiographie z.B. aufgrund eines Herzschrittmachers nicht durchgeführt werden kann, bieten wir auch die CT-Angiographie an.

    Weitere Infos
    Niedrigdosis-
    CT Lunge
    Niedrigdosis-CT Lunge
    Niedrigdosis-
    Computertomographie

    Niedrigdosis-CT Lunge

    Kurzinfo

    Die Niedrigdosis-CT der Lunge wird zur Diagnose von Lungenkrebs und Tumoren und auch je nach Fragestellung und Konstitution zur Abklärung rein auf die Lunge bezogener Erkrankungen (z.B. Asbestose, Sarkoidose) durchgeführt.

    Weitere Infos
    Virtuelle CT-
    Koloskopie
    Virtuelle CT-Koloskopie

    Virtuelle CT-Koloskopie

    Kurzinfo

    Die virtuelle Koloskopie, auch CT-Kolonographie genannt, ist ein Verfahren, um das Innere des Dickdarmes zu betrachten und auf Veränderungen zu untersuchen.

    Weitere Infos
    Diagnostik
    Sportmedizin
    Sportmediz. Diagnostik
    Sportmedizinische und
    muskuloskelettale Diagnostik

    Sportmediz. Diagnostik

    Kurzinfo

    Ein Schwerpunkt ist die muskuloskelettale Bildgebung zur Diagnostik von akuten und chronischen Erkrankungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates von Erwachsenen und Kindern.

    Weitere Infos
    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Nuklear-
    medizin
    Nuklearmedizin

    Nuklearmedizin

    Kurzinfo

    Die Nuklearmedizin gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Diagnostik und auch der Therapie.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    Nuklear-
    medizin
    Nuklearmedizin

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    Szintigraphie
    Szintigraphie

    Szintigraphie

    Kurzinfo

    Szintigraphische Untersuchungen sind notwendig, damit Sie eine frühzeitige und fachgerechte Diagnose und Behandlung erhalten können.

    Weitere Infos
    RSO
    Radiosynoviorthese (RSO)
    Radiosynoviorthese
    (Untersuchung)

    Radiosynoviorthese (RSO)

    Kurzinfo

    Radiosynoviorthese bedeutet Wiederherstellung (Orthese) der Gelenkschleimhaut (Synovialis) mit Hilfe von radioaktiven Isotopen.

    Weitere Infos
    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Angiographie
    Angiographie

    Angiographie

    Kurzinfo

    Die Angiographie ermöglicht die Untersuchung Ihrer Blutgefäße ohne operativen Eingriff. Erkennung von Gewebeschwächen (Aneurysmen), die Durchblutungsstörungen, Schlaganfälle oder Blutungen verursachen können.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    Angiographie
    Angiographie

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    MR-
    Angiographie
    MR-Angiographie

    MR-Angiographie

    Kurzinfo

    Diese Methode ermöglicht die Untersuchung Ihrer Blutgefäße ohne operativen Eingriff.

    Weitere Infos
    CT-
    Angiographie
    CT-Angiographie

    CT-Angiographie

    Kurzinfo

    In Ausnahmefällen, wenn die MR-Angiographie z.B. aufgrund eines Herzschrittmachers nicht durchgeführt werden kann, bieten wir auch die CT-Angiographie an.

    Weitere Infos
    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Digitales
    Röntgen
    Digitales Röntgen

    Digitales Röntgen

    Kurzinfo

    Röntgenstrahlen sind elektromagnetische Wellen, die zu medizinischen Zwecken mit einer Röntgenröhre erzeugt werden. Sie sind nach Wilhelm Conrad Röntgen benannt, der sie 1895 in Würzburg entdeckte. In der Röntgenanlage werden die entstandenen Röntgenstrahlen durch die zu untersuchende Körperregion geschickt, anschließend werden die für die Bildentstehung durchgelassenen Photonen auf ein digitales Detektorsystem gelenkt. 

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    Digitales
    Röntgen
    Digitales Röntgen

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Neuro-
    radiologie
    Neuroradiologie

    Neuroradiologie

    Kurzinfo

    Neuroradiologie ist die Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems mittels bildgebender Verfahren wie Kernspintomographie (MRT = Magnetresonanztomographie) und Computertomographie (CT).

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    Neuro-
    radiologie
    Neuroradiologie

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Gesuchte Methode an diesem Standort nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden anzeigen

    Therapie

    RSO
    Radiosynoviorthese (RSO)
    Radiosynoviorthese
    (Therapie)

    Radiosynoviorthese (RSO)

    Kurzinfo

    Radiosynoviorthese bedeutet Wiederherstellung (Orthese) der Gelenkschleimhaut (Synovialis) mit Hilfe von radioaktiven Isotopen.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    RSO
    Radiosynoviorthese (RSO)
    Radiosynoviorthese
    (Therapie)

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    PRT
    Periradikuläre Therapie (PRT)
    Periradikuläre Therapie
    Schmerztherapie Wirbelsäule

    Periradikuläre Therapie (PRT)

    Kurzinfo

    Die periradikuläre Therapie (PRT) ist eine mögliche Therapieform bei (chronischen) Rückenschmerzen, welche durch Bandscheibenveränderungen (z.B. Bandscheibenvorfall) hervorgerufen werden.

    Weitere Infos

    …weiter zur Hauptmethode:

    Weiter zu dieser Haupt-Methode:

    PRT
    Periradikuläre Therapie (PRT)
    Periradikuläre Therapie
    Schmerztherapie Wirbelsäule

    …zugehörige Spezialmethoden:

    Für diese Methode bieten wir folgende Spezial-Methoden:

    Gesuchte Methode/Therapie hier nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Methoden/Therapien anzeigen
    Gesuchte Therapie an diesem Standort nicht gefunden? - Gesamtliste der in der Radiologischen Allianz angebotenen Therapien anzeigen
  • Ärzteteam Speersort 8

      Jansen-Schmidt, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Viola
      Jansen-Schmidt, Dr. med. Viola
      P
      Fachärztin für Nuklearmedizin
      Keulers, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Andreas
      Keulers, Dr. med. Andreas
      P
      Facharzt für Radiologie
      Kucinski, <span class="uk-text-nowrap">PD Dr. med.</span> Thomas
      Kucinski, PD Dr. med. Thomas
      P
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
      Luerßen,  Jan
      Luerßen, Jan
      A
      Facharzt für Radiologie
      Mahjoob, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Soha
      Mahjoob, Dr. med. Soha
      A
      Fachärztin für Radiologie und Nuklearmedizin
      Rohwer, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Hans-Dietrich
      Rohwer, Dr. med. Hans-Dietrich
      A
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
      Schubert, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Joachim
      Schubert, Dr. med. Joachim
      P
      Facharzt für Radiologie
      Schulz, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Kerstin
      Schulz, Dr. med. Kerstin
      A
      Fachärztin für Diagnostische Radiologie
      Sönksen, <span class="uk-text-nowrap">Dr. med.</span> Sabine
      Sönksen, Dr. med. Sabine
      P
      Fachärztin für Diagn. & Pädiatrische Radiologie
      Toussaint,  André
      Toussaint, André
      A
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
    • Dr. med. Viola
      Jansen-Schmidt
      P
      Fachärztin für Nuklearmedizin
    • Dr. med. Andreas
      Keulers
      P
      Facharzt für Radiologie
    • PD Dr. med. Thomas
      Kucinski
      P
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
    • Jan
      Luerßen
      A
      Facharzt für Radiologie
    • Dr. med. Soha
      Mahjoob
      A
      Fachärztin für Radiologie und Nuklearmedizin
    • Dr. med. Hans-Dietrich
      Rohwer
      A
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie
    • Dr. med. Joachim
      Schubert
      P
      Facharzt für Radiologie
    • Dr. med. Kerstin
      Schulz
      A
      Fachärztin für Diagnostische Radiologie
    • Dr. med. Sabine
      Sönksen
      P
      Fachärztin für Diagn. & Pädiatrische Radiologie
    • André
      Toussaint
      A
      Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie

    Das gesamte Ärzteteam der Radiologischen Allianz zeigen

  • Gerätetechnik

    Siemens 1,5 T Magnetom Aera

    Siemens 1,5 T
    Magnetom Aera

    Siemens 1,5 T Avanto

    Siemens 1,5 T Avanto

    Siemens Somato go.UP 16Z

    Siemens Somato go.UP
    16Z

    Siemens Ysio

    Siemens Ysio

+++ Wenn Sie in den letzten 10 Tagen im Ausland in einem Risikogebiet waren, bringen Sie bitte den Nachweis der Beendigung der Quarantäne mit: Impfausweis, Nachweis der Genesung, negatives Testergebnis. Vielen Dank! +++

Hinweise zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind auch jetzt für Sie da und kommen unserem Versorgungsauftrag nach! Unsere Standorte haben alle für Sie geöffnet, in der Radiologie, der Nuklearmedizin und natürlich auch der Strahlentherapie.

Wir tun alles, um Infektionsketten für Sie und unsere Mitarbeiter zu unterbrechen und Ihnen auch gerade jetzt sicher und problemlos Ihre Untersuchungen und Therapien zu ermöglichen. Daher wundern Sie sich bitte nicht, dass wir unseren Praxisalltag und insbesondere unsere Empfänge und Wartezimmer entsprechend verändert haben. So sind z.B. Zeitschriften aktuell aus Hygienegründen nicht verfügbar. Desinfektionsmittel stehen selbstverständlich für Sie bereit.

Sie haben dennoch Bedenken, einen Termin zu vereinbaren oder wahrzunehmen: Bitte setzen Sie sich dann direkt mit der jeweiligen Praxis in Verbindung, um die Dringlichkeit Ihrer Untersuchung oder Therapie zu besprechen und zu klären, ob diese zum jetzigen Zeitpunkt erfolgen kann bzw. sollte. Die Praxis-Telefonnummer finden Sie, wenn Sie hier Ihre Praxis auswählen (anklicken).

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Radiologischen Allianz

PS: Da es aktuell zu vermehrten Telefonanfragen kommen kann, nutzen Sie bitte gerade auch jetzt unsere Terminanfrage (anklicken)

Wenn Sie bereits einen Termin in einer unserer Praxen vereinbart haben, so findet dieser auch statt. Sie brauchen daher nicht aktiv bei uns nachzufragen. Wir sind für Sie da.


Bitte beachten Sie:

Wir bitten Sie, aktuell keine Begleitperson zu Untersuchungen mitzubringen, wenn dies für eine Betreuung nicht wirklich notwendig ist.

Bitte bringen Sie Ihre eigene medizinische Maske zur Untersuchung mit und setzen Sie diese vor dem Betreten der Praxisräumlichkeiten auf.

Sollten Sie Symptome mit Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus oder eine Lungenentzündung zeigen, melden Sie sich bei uns vorab und wir klären, ob Ihre Untersuchung möglich ist, verschoben werden kann oder eine andere Weiterbehandlung nötig ist. Diese Abwägung erfolgt unter Berücksichtigung der Dringlichkeit Ihrer Untersuchung und auch zu Ihrem Wohle.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Sie können selbst entscheiden, was Sie zulassen wollen (siehe dazu auch unsere Datenschutzseite):

Diese Website verwendet Cookies, um ein gutes Surf-Erlebnis zu ermöglichen.

Dazu gehören:

  1. notwendige Cookies, für den Betrieb der Website zwingend erforderlich
  2. funktionelle Cookies, ohne die funktioniert unsere Website nicht so gut
  3. Statistik Cookies: zur Verbesserung unserer Website, bitte erlauben Sie uns das
  4. Externe Medien: Externe Videos, zum Beispiel YouTube, Vimeo...

Sie können selbst entscheiden, was Sie zulassen wollen (siehe dazu auch unsere Datenschutzseite):

Die Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.